Aufbauseminar / Nachschulung (ASF)
in Frankfurt am Main

Nächster Termin: Dienstag, 12.02.2019

ASF Aufbauseminar Nachschulung Frankfurt

Aufbauseminar / Nachschulung
  • Kleingruppe (mindestens 6, höchstens 12 Teilnehmer)
  • gesetzlich vorgeschrieben: 4 Theorie-Sitzungen von je 135 Minuten
  • ebenfalls vorgeschrieben: 1 Beobachtungsfahrt von mindestens 30 Minuten
  • Besprechung der individuellen Verstöße und Wege zur Vermeidung
  • Ziele: Mehr Risikobewusstsein, bessere Gefahrenerkennung, sicherere und rücksichtsvollere Fahrweise (gesetzliche Grundlage § 35 FeV)
Kontaktformular

ASF Aufbauseminar / Nachschulung
in Frankfurt am Main

Der Führerschein wird in Deutschland zunächst für zwei Jahre “auf Probe” ausgestellt. Während dieser Probezeit sollten Fahrerinnen und Fahrer daher ganz besonders auf ein rücksichtsvolles Fahren und das vollständige Einhalten der Verkehrsregeln achten. Die Fahrschule Metz bereitet ihre Fahrschüler mit größter Sorgfalt auf die Herausforderungen des Straßenverkehrs vor.

Dennoch kommt es in wenigen Ausnahmefällen zu Verstößen während der Probezeit, in deren Folge von der Führerscheinbehörde ein sogenanntes Aufbauseminar für Fahranfänger angeordnet wird. Dieses Aufbauseminar ist umgangssprachlich auch als Nachschulung (ASF-Seminar) bekannt.

Wir sind als lizenzierte Fahrschule dazu ausgebildet und berechtigt (“Seminarerlaubnis”), solche ASF-Seminare in Frankfurt anzubieten. Den nächsten Termin für unser Aufbauseminar in Frankfurt am Main kannst du weiter oben auf dieser Seite entnehmen. Du kannst uns auch gerne anrufen oder eine Nachricht über das Kontaktformular senden.

Der Ablauf eines Aufbauseminars für Fahranfänger ist stark reglementiert und selbstverständlich halten wir uns an diese gesetzlichen Vorgaben. § 35 der Fahrerlaubnis-Verordnung sagt zum Thema ASF-Seminare eindeutig:

In den Kursen sind die Verkehrszuwiderhandlungen, die bei den Teilnehmern zur Anordnung der Teilnahme an dem Aufbauseminar geführt haben, und die Ursachen dafür zu diskutieren und daraus ableitend allgemein die Probleme und Schwierigkeiten von Fahranfängern zu erörtern.

Ein ASF-Aufbauseminar setzt sich nach § 35 Absatz 1 FeV aus insgesamt vier Sitzungen mit je 135 Minuten Dauer zusammen. Der gesamte Zeitraum erstreckt sich über 2 bis 4 Wochen. Darüber hinaus wird zwischen der ersten und der zweiten Sitzung eine Fahrprobe mit mindestens 30 Minuten Dauer durchgeführt.

Hast du weitere Fragen zur Nachschulung oder möchtest dich bei uns zum nächsten Aufbauseminar anmelden? Dann nutze bitte unsere Kontaktformular für deine Nachricht, wir melden uns schnellstmöglich bei dir!

Vormerken / Anmelden

Das bieten wir in Frankfurt an:

  • Auto-Führerschein / Fahrerlaubnis Klasse B
  • “Anhängerführerschein” Klasse BE
  • Begleitetes Fahren / Führerschein ab 17 (Bf17)
  • Begleitetes Fahren mit Anhänger (Bf17E)
  • ASF-Aufbauseminar (Nachschulung)
  • Motorradführerschein
  • und vieles mehr
Bürozeiten
Sindlingen
Montag
17 bis 19 Uhr

Nied
Di. + Mi.
17 bis 19 Uhr

Höchst
Donnerstag
17 bis 19 Uhr