Das sagen ehemalige Fahrschüler über METZ Fahrschulen in Frankfurt…

Erfahrungen und Bewertungen ehemaliger Fahrschüler und Fahrschülerinnen über Ihre Fahrschule Metz in Frankfurt Nied, Höchst und Sindlingen. Du hast eigene Erfahrungen gesammelt, möchtest uns bewerten oder dein Feedback senden? Wir freuen uns auf deine Nachricht über unser Formular!

Liebe Jeannette, lieber Peter, lieber Sebastian, Danke! Vielen vielen Dank, dass ihr mich auf dem Weg zum Führerschein begleitet habt und mich so sicher und gut durch alle Prüfungen geführt habt, sodass ich mittlerweile schon seit Ende April Auto fahren darf. Ich war lange nicht sicher, ob ich einen Führerschein machen würde, hatte so meine Vorurteile und vor allem Ängste und habe auch immer wieder Ausreden für mich gefunden. Aber nach dem ersten Kontakt mit dir, Jeannette, war klar, dass ich mich voll Vertrauen in eure Fahrschule begeben kann und ich habe mich schon aufs Wiedersehen gefreut. Die Theorie bei allen von euch dreien hat immer viel Spaß gemacht und ich konnte alle Fragen loswerden. Und dass mir das Fahren einmal so einen Spaß machen würde, das hätte ich auch nie gedacht. Ich habe das ganz sicher zu großen Teilen dir, Peter, zu verdanken. Du hast mir von Anfang an voll vertraut, mich herausgefordert, aber nie überfordert, warst sehr geduldig mit mir und wir hatten so viel Spaß und immer so eine gute Zeit in den Fahrstunden, dass ich total befreit und fröhlich Fahren lernen konnte und wirklich schon lange im Voraus traurig war, dass unsere letzte Fahrstunde irgendwann kommen würde. Ich danke euch allen dreien für die tollen Momente mit euch! Ich würde meinen Führerschein jederzeit wieder bei euch machen! Macht weiter so, alles Gute für euch!
Eure Johanna PS: Eure neue Homepage finde ich sehr schick und übersichtlich und habe beim Durchklicken wieder festgestellt, was für ein Glück ich mit euch hatte! PPS: Peter, wenn du Jeannette mal mit einem schönen Essen begrüßen willst, wenn sie aus dem Urlaub zurückkommt, aber du keine Zeit zum Kochen hast – ich hab da ein tolles Rezept für Kartoffelsuppe, die lässt sich prima einfrieren! 😀

– Johanna Henning am 16.11.2018

Lieber Peter, lieber Sebastian, liebe Jeanette, danke für den frische erworbenen Lappen! Danke an euch alle für die super lehrreichen und witzigen Theoriestunden! Es gab keine einzige Stunde in der nicht jeder mindestens ein mal gelacht hat! Vielen Dank Jeanette! Du hast den Unterricht immer sehr witzig gestaltet, dass man gerne auch öfters die Stunden besucht hat ! Danke, dass du mir immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden hast ! Die “Hündchen”, die in den Theoriestunden munter geschnarcht haben und mich auf dem Weg zur Prüfung mit ihren großen Augen nach mehr Banane angefleht haben waren immer eine angenehme Gesellschaft! Danke Sebastian, für meine ersten wackligen Fahrstunden mit dem Motorrad! Obwohl ich davor noch nie gefahren bin, habe ich dank dir alles schnell verstanden und es hat schon gleich viel viel mehr Spaß gemacht! Obwohl ich den ein oder anderen Fehler gemacht habe und auch manchmal echt schwer von Begriff war, bliebst du immer gelassen. Ohne deine coole Art, Tipps und Grundlagen hätte ich es nicht so schnell geschafft. Danke! Danke Peter, für die super coolen Fahrstunden ! Du hast immer einen Witz parat und auch wenn du es durch meinen Helm nicht sehen konntest, musste ich fast immer grinsen: ” Hast du das Mädchen auf dem Fahrrad nicht überhohlt, weil du sie dir noch etwas länger anschauen wolltest ?”. Die ersten Nachtfahrten haben sehr viel Spaß gemacht und waren echt was besonderes ! Durch die ersten Kurven düsen, von Vögeln attackiert werden und schließlich auf dem nebligen Feldberg ein paar schöne Fotos geschossen die jetzt den Bildschirm meines Handys schmücken… Die Überlandfahrten in den Taunus waren echt ein Erlebnis! Auch als ich bei den Grundfahraufgaben hin und wieder echt begriffsstutzig war, hast du mit mir noch mal alles in Ruhe besprochen. Selbst wenn ich in vermeintlichen Einbahnstraßen nach links in den Gegenverkehr gerattert bin, warst du die Ruhe pur. Als du mir eins-zwei Tage vor der praktischen Prüfung versprochen hast , dass ich den Eintrachtschal bekomme wenn ich die Prüfung schaffe, um die Siegesserie der Eintracht fortzusetzen, hat das in mir noch mehr Ehrgeiz geweckt, der sich letztlich aus ausgezahlt hat! Er wird immer mein Motorradschal bleiben! Ich habe immer die Tage bis zur nächsten Fahrstunde gezählt und muss zugeben, dass fahren und lernen mir euch echt vermissen werde. Daher will mich herzlich bei euch drein bedanken. Nicht nur für den Führerschein, sondern auch für die super Zeit! Ich habe es nie bereut, eure Fahrschule Metz gewählt zu haben! Allerherzlichste Grüße
Fabian

– Fabian

Wie sind deine Erfahrungen und Erlebnisse mit der Fahrschule Metz in Frankfurt? Schick uns dein Feedback über unser Formular!